Wir suchen in der vorlesungsfreien Zeit vom 20.02. bis 14.04.2023 eine:n

Praktikant:in (m/w/d)
für den Bereich Sammlung und Archiv

Der/die Praktikant:in erhält auch Einblicke in die anderen Arbeitsbereiche im Museum.

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:  

  • Unterstützung bei der Inventarisierung von Sammlungsgut
  • Erschließung von Objektdaten
  • Objektpflege  

Ihr Profil:

  • Affinität zum Themenfeld Flucht und Migration
  • Kenntnisse im Umgang mit Sammlungsgut sind wünschenswert ebenso
  • Fotografiekenntnisse und Erfahrung in der Bild- und Filmbearbeitung    

Wir bieten Ihnen eine offene und kreative Arbeitsatmosphäre im Team des jungen Museums Friedland nur wenige Minuten von der Universitätsstadt Göttingen entfernt. Sie erhalten die Gelegenheit, ein modernes Museum mit zukunftsweisender Ausrichtung zum Thema Flucht und Migration kennenzulernen.  

Voraussetzung für die Vergabe des Praktikumsplatzes ist ein vorgegebenes Pflichtpraktikum im Rahmen der Studienrichtung und die Immatrikulation an einer Universität oder Hochschule, mindestens im dritten Fachsemester, in den Fachrichtungen Museologie, Restaurierung, Geschichte, Europäische Ethnologie/Kulturanthropologie, Kulturwissenschaften oder eines museumsrelevanten Faches.  

Die Bewerbung von Personen mit eigener Migrationserfahrung oder familiärer Migrationsgeschichte ist ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Bewerber:innen und diesen gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Interessen bitten wir Sie, uns bereits in Ihrem Bewerbungsschreiben einen Hinweis auf Ihre Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung zu geben. Das Land Niedersachsen und die Gemeinde Friedland streben in allen Bereichen und Positionen an, Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG) abzubauen.  

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe des möglichen Praktikumsbeginns bis zum 15.02.2023 in einem einzigen PDF-Dokument und ausschließlich per E-Mail an: sammlung@museum-friedland.de.   Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Ewa Kruppa, Tel.: 05504 8056-205, E-Mail: kruppa@museum-friedland.de.