Fr, 08.05.2020

Gemeinde Friedland spendet Nase-Mund-Masken

Sie sind blau, grün, rot und haben verschiedene Muster. Mit dieser farbenfrohen Lebendigkeit stehen sie auch symbolisch für den Neuanfang, den wir alle und speziell das Museum Friedland gerade nach dem Lockdown der vergangenen Wochen erleben. Bei einem Überraschungsbesuch am Mittwoch überreichte uns Friedlands Bürgermeister Andreas Friedrichs ein großes Paket selbstgenähter bunter Nase-Mund-Masken. Mit dabei waren Verena Rißler und Rüdiger Grunewald vom Kinder- und Jugendbüro der Gemeinde Friedland. Nach einem Aufruf des Jugendbüros hatten sich zahlreiche Bürger*innen bereit erklärt, ehrenamtlich Masken zu nähen. Dank dieser besonderen Unterstützung durch die Gemeinde können wir nun auch Gäste ohne eigene Nase-Mund-Bedeckung im Museum begrüßen. Ein großes Dankeschön an alle fleißigen Helfer*innen!

Mi, 06.05.2020