Skip to main content
Foto: Gerd Altmann auf pixabay.com|
28. August
13:30 - 15:15 Uhr
Grenzdurchgangslager Friedland
Haus 14

Musik verbindet! Melodien aus aller Welt

Lieder hören, singen, spielen, ob allein oder zu zweit, mit Textblatt, Handy, Youtube oder Klavier – wir genießen Musik aus der ganzen Welt in all ihrer Vielfalt! Wir laden Menschen aus dem Grenzdurchgangslager, aus Friedland, Göttingen und Umgebung herzlich zu diesem sehr verbindenden Moment ein, der inmitten unserer zerrissenen Welt Hoffnung schenkt. Der niederländische Musiker und Sänger Kerst Sikkema begleitet die Veranstaltung am Klavier.

Der Musikworkshop findet statt am Mittwoch, den 28. August, von 13:30 - 15:15 Uhr auf dem Gelände der Landesaufnahmebehörde, Standort Friedland (Heimkehrerstraße 18) im Haus 14.

Folgen Sie den Schildern "Open Space"!