Fr, 18.08.2017
Die VHS-Delegation auf dem Gelände

Partner in politischer Bildung

Wir hatten neulich den VHS-Landesverband Niedersachsen zu Gast. Die Teilnehmer*innen unternahmen einen Rundgang über das Gelände des Grenzdurchgangslagers und besuchten im Anschluss auch die Dauerausstellung.

Mit rund zwei Millionen Unterrichtsstunden sind die Volkshochschulen der größte Weiterbildungsanbieter in Niedersachsen. Der Vorsitzende des Landesverbandes Klaus-Peter Bachmann und seine Vorstandkollegen*innen zeigten sich beeindruckt von den vielen unterschiedlichen Perspektiven, die die Dauerausstellung vermittelt.

Vorstand und Museumsleitung sind sich einig: Wir tragen eine gemeinsame Verantwortung für die politische Bildung in den Themenfeldern, Flucht, Vertreibung, Migration und Teilhabe.

Frank Frühling

Di, 22.08.2017 Fr, 11.08.2017